Warenkorb

1000 Euro für Syrienhilfe

Von 16. Januar 2015Oktober 14th, 2015Allgemein

Wir helfen mit 1.000 Euro.

In den Flüchtlingslagern an der türkisch-syrischen Grenze wächst eine Generation ohne Schulbildung heran. Rund 13.500 schulpflichtige Kinder und Jugendliche haben dort keine Chance auf regelmäßigen Unterricht. Geplant ist der Bau einer Schule für syrische Flüchtlingskinder an der türkisch-syrisch Grenze, in der Provinz Mardin. Soroptimist International Deutschland und die Welthungerhilfe werben gemeinsam um Spenden. Die Türkei stellt die Gebäude zur Verfügung, die Welthungerhilfe organisiert die Schule und deren Betrieb vor Ort, SID kümmert sich um die notwendigen Spendengelder. Der Unterricht wird auf die syrischen Lehrpläne zugeschnitten. Die Kinder und Jugendlichen werden in ihrer Landessprache unterrichtet.

„Für das erste Halbjahr benötigen wir 61.500 Euro. Darin sind neben den Schulmöbeln und Unterrichtsmaterialien auch die Kosten für Schulbusse sowie Lunchpakete enthalten und die Gehälter für zehn Lehrer“, erläutert Magdalena Erkens, Präsidentin von Soroptimist International Deutschland.

Weitere Spenden nimmt der Hilfsfonds von SI Deutschland auf seinem Spendenkonto entgegen: Stichwort „Flüchtlingshilfe“, Konto-Nr. 040 900 300, BLZ 670 700 10, IBAN: DE83670700100040900300, BIC: DEUTDESMXXX. Nähere Informationen zum Projekt unter http://www.soroptimist.de/fluechtlingsprojekt-welthungerhilfe/